fit+gsund
Navigation

Kinesiologie

Kinesiologie

Die Kinesiologie ist eine Methode der KomplementärTherapie. Der Name „Kinesiologie“ geht zurück auf das griechische Wort für Bewegung. Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltestes lassen sich gezielt Inkohärenzen (Energieblockaden) im Körper aufdecken und balancieren. Es werden innere Regulationssysteme unterstützt, die geeignet sind, diesen Zustand nach einer Inkohärenz wiederherzustellen – ja sogar zu gestalten und dafür zu sorgen, dass der Selbstheilungsprozess aktiviert wird. Zugrunde liegt die Erkenntnis, dass Gesundheit kein aufbrauchbares Gut ist, sondern ein ständig wiederherstellbarer Zustand.

 

Craniosacral-Therapie

Die Craniosacral-Therapie ist eine körperorientierte, manuelle Behandlungsform. Sie basiert auf der Arbeit mit dem Craniosacralen-Rhythmus, der sich im feinen Pulsieren der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit zeigt. Diese Flüssigkeit nährt, bewegt und schützt unser Nervensystem – vom Schädel (Cranium) bis zum Kreuzbein (Sacrum). Der Therapeut versucht Funktionsstörungen und Dysharmonien im Körper zu erkennen und ein Gleichgewicht sowie das Zusammenspiel von Geweben und Strukturen wiederherzustellen.

 

 

Tamara Büsser

Ich freue mich Sie persönlich Kennenzulernen bzw. auf ein Wiedersehen.

Termine können Sie gerne per Email, Telefon oder WhatsApp vereinbaren.

Vereinbarte Termine, die nicht wahrgenommen werden, sind bis 24 Stunden vor Sitzungsbeginn abzusagen, sonst wird die abgemachte Behandlungszeit in Rechnung gestellt.

 

Tamara Büsser
Dipl. hol. Kinesiologin

Churzhaslen 3
8733 Eschenbach

079 384 42 32
info@kinesiologie-buesser.ch
www.kinesiologie-buesser.ch

 

xeiro ag